KunstRätsel 083

„Was der Mensch wirklich braucht“ oder „Wieviel ist genug“ – dieser Topos wird seit Jahren breit verhandelt und bearbeitet. Und … Mehr

KunstRätsel 082

Ist es ein gelungenes Kunstwerk, wenn es einem erst einen Lacher entlockt und man dann doch ins Grübeln kommt: Bewohne … Mehr

KunstRätsel 081

Unerwartet ploppt im Alltäglichen etwas auf, gebiert ohne jegliche Intention Mehrwert und Bedeutungsüberschuss. Was für eine Bereicherung! Johannes entdeckte diese … Mehr

KunstRätsel 080

Das mit Abstand berühmteste Blatt der 80 launischen Einfälle eines spanischen Künstlers des 18. Jahrhunderts wird diesen Monat von Leonie … Mehr

Auf in die Sommerferien

Wir freuen uns, unseren Platz wieder mit anderen teilen zu können! Noch sind Plätze für Zelte verfügbar!

KunstRätsel 079

Dieses wortlose Poem in sechs Strophen sahen wir auf der diesjährigen Biennale in Venedig. Aufs Erste vermochte uns die Fotoserie … Mehr

KunstRätsel 078

„Nichts einfacher als das!“ könnte man denken und doch ist diese schlichte Linie ein eindrucksvolles Kleinod der Kunst der Nachkriegszeit. … Mehr

Frühling im Gartenwald

Das erste Mal sind heuer Fruchtstände auf unserer Haschberg Hollerstaude. Die Nashi Haako setzt auch zum ersten Mal Früchte an. … Mehr

Pippilotta sagt:

„Ich setze mich jetzt hin und schaue der Welt zu.“ und sie setzte sich und schaute.

Gucktöpfe bei NUR EIN HOBBY!

Die Kunsthalle Tamsweg hat eine Ausstellung für anonyme Künstler:innen ausgerufen. Andrea schickt fünf alte Gucktöpfe aus dieser Werkreihe zur Ausstellung … Mehr

Muttertagspflanzen

Keine Blumen zum Muttertag, sondern Zitronengurken, Avlon Kürbis, Green Zebra Tomaten und noch weitere sechs Pflanzen, hätte eine Mutter zum … Mehr

KunstRätsel 077

Wieder einmal ist es Marcel Duchamp, der hier als Referenz herangezogen werden muss. 1917 hat er mit wenigen Handgriffen Gegenstände … Mehr

KunstRätsel 076

Verrückte Verstecke für verrückte Vögel! Die Nist-Installation, die wir für diesen Monat nachgebaut haben, ist eine von 40 Kunstwohnungen, die … Mehr

Obstbäume schneiden

Wir haben das Schneiden der Obstbäume, und es gibt davon einige im Fröhlichland, übertragen bekommen. Johannes ist Bäckermeister. Ich bin … Mehr

KunstRätsel 075

Sogenannte Schöne Madonnen entstanden am Prager Hof ab dem ausgehenden 14. Jahrhundert im sogenannten Weichen Stile. Eine dieser Madonnen wurde … Mehr

KunstRätsel 074

Seit längerem widmen wir uns wieder einem alten, klassischen Gemälde der Flämischen Malerei. Neben der Gesamtszene versuchten wir viele der … Mehr

KunstRätsel 073

Stopfen. Nähen. Reparieren. Was lohnt es sich denn zu retten? Die Arbeit, auf die wir uns diesen Monat beziehen entstand … Mehr

Sheela-na-Gig goes social media

Aus einem Sack mit Second Hand Kleidung entfaltete ich dieses T-Shirt und musste augenblicklich an Sheela-na-Gig denken. Sheela-na-Gig? In einem … Mehr

KunstRätsel 072

Am meisten staune ich in welch kurzer Zeit Menschen zu Virologen und Infektologen, Impfgegnern und Impfexperten werden konnten. Jede und … Mehr

wild nature

Collage, A1, Nov 2021 Ausgangsmaterial bildeten zwei A1 Plakate der Arbeit „Die innere Grenze“ von Nicole Six und Paul Petrisch … Mehr

Grasfleck und Brownie

Im Gartenwald wohnen jetzt zwei Braunbrustigel, Brownie und Grasfleck. Als Jungtier, der alleine noch nicht überlebt hätte, haben wir Grasfleck … Mehr

KunstRätsel 071

Dieser inzwischen in die Jahre gekommene Künstler ist primär wegen seiner hyperrealistischen, spannungsgeladenen und großformatigen Kinder-Gemälde bekannt geworden. Die Dramatiken, … Mehr

KunstRätsel 070

Den Anfang meines Kunstgeschichte Studium markierte eine Wandkritzelei, die auf dem Palatin in Rom gefunden worden ist: Sie zeigt den … Mehr

Pippilotta sagt:

„Wenn wir in der „Wilden Kindheit“* noch weiter herum geschaut hätten, hätten wir vielleicht ein Foto entdeckt, auf dem ein … Mehr

KunstRätsel 069

„Die Annahme, wir bedürften der Kunst, um uns unsere Irrtümer, Ideale und aktuellen ästhetischen Wertvorstellungen vor Augen zu führen, ist … Mehr

KunstRätsel 068

Seit zehn Jahren kennen wir uns, Johannes und ich. Seit zehn Jahren sind wir gemeinsam in Museen, Ausstellungen und auf … Mehr