am 7. Mai ist Markttag

2016_Fröhlichland_Markttag
Folgende Standlfrauen und Marktmänner werden da sein und ihre Produkte verkaufen:

ALWIN SCHWARZ wird Flohmarkt-Dinge, auch aus seinem Kinder-Spielzeugfundus, feil bieten.
ANDREA FRÖHLICH lädt zum Schauen und Schmökern ins Atelier im Fröhlichland.
CARIN FÜRST bringt Wasserwaagen-Libellen und andere Neuigkeiten aus der Recycling-Sommerkollektion!
EVELINE ZADEK kommt mit ihrer Keramik: Tellerchen und Döschen, die Schneewittchen benutzt haben könnte, Wasserschalen und Mocca-Tassen aus Tausend und einer Nacht und sicher weitere zauberhafte Überraschungen.
GABRIELE DAXBERGER bringt winterharte Blütenstauden, auch Rosenstöckchen, die alles von ihr selbst aus Ablegern gezogen wurden.
JOHANNA FRÖHLICH hat wieder ein breites Sortiment an selbstgezogenen Gemüsesetzlinge, auch aus dem Arche Noah-Samenarchiv: Rattenschwanzradies, Meerkohl, Glückskleerübchen und vieles mehr!
JOHANNES SCHWARZ hat KunstBlumenVasen und andere feine Dinge aus Holz, grad rechtzeitig für den Muttertag.
KATHARINA STEINEGGER, alias KATZI, kommt mit Klein.Holz und Kopf.Textil
MANFRED WEULE und HELGA WEULE kommen mit mehreren Büchern, auch dem ganz neuen „Auswildern im Gespräch mit Tieren“, und, wenn wir Glück haben, auch mit Querflöte.
MATHILDE MÜHLBACHLER verkauft ihre klassisch traditionellen Gemüsepflanzen: Kohlrabi, Karfiol, und vieles mehr.
REGINA WIKLICKY bringt Gartenblumen zum Aussetzen und edle Produkte aus Papier.
GÜLSEVER KARADENIC und ihre Freundinnen werden uns mit Lahmansun (faschiertes Rindfleisch, Tomaten, Gewürze), Gösleme (Spinat, Käse, Gewürze) sowie türkischem Kaffee und Kuchen verwöhnen.
Blaues bringt die Zeugfärberei aus Gutau zum Marktag.

Wenn wir Glück haben und es ein frühlingshaft sonniger Tag ist, gibt’s gemütliches Lagerfeuer und Zusammensein am Waldrand!
Links einfügen!

Anreise
Gunnersdorf 5, 4240 Freistadt
und für alle die selbstorientiert unterwegs sind:
von Lasberg kommend: über Steinböckhof nach Gunnersdorf, bis zum dunkelgelben Haus am Waldrand links.
von Linz kommend, Freistadt Süd abfahren, beim 2. Kreisverkehr Richtung St. Oswald, Lasberg, Kefermarkt, beim nächsten Kreisverkehr wieder Richtung Freistadt, nach ca. 1 km auf der Geraden direkt vor der Kapelle rechts in den Güterweg, beim Stoppschild im Wald rechts, durch die Siedlung durch – dann liegt das Fröhlichland schon rechts am Waldrand.