Roland IIZ reloaded


So sahen wir ihn stehen, den Dreschwagen. Und wollten ihn nicht einfach stehen lassen. Das nächste Sonnwendfeuer kommt bestimmt


Als Geburtstagsgeschenk haben wir ihn nach Hause geholt.


Unterwegs begegneten wir einem großen Bruder.


Bald begonnen alle nicht mehr notwendigen Teile zu entfernen. Es schien, als bliebe tatsächlich nicht viel übrig.


Material und ehemalige Nutzung – in kleinen Details


Fast fertig


Roland an seinem derzeitigen Standort in der Morgensonne