Schaufenstergestaltung: Museum.Zeit.Reise

Gemeinsam mit allen anderen Künstlerinnen und Künstlern des Projektes Schaufenster-Mühlviertler-Kernland, stellten wir am 5. Juli die Intention unserer Arbeit vor.

Bis Mitte Februar 2014 ist die Auslagengestaltung in Freistadt, im Haus Pfarrgasse 8 zu sehen!

Die erste Station der Museen in Miniatur ist das Foyer-Fenster des Gemeindeamtes Kefermarkt:

Zu einer „Zeitreise“ in die Lebens- und Arbeitswelten unserer Vorfahren laden Sie 30 Mühlviertler Museen, Sammlungen und Freilichtmuseen, das Schloss Weinberg sowie die drei Flügelaltäre von Kefermarkt, St. Michael ob Rauchenödt und Waldburg herzlich ein.
Entdecken Sie die Welt der Bauern, der Kleinhandwerker und Häusler, der Müller und Schmiede, der Burgherrn und Schulmeister, der Hinterglas- und Bauernmöbelmaler, der Salzhändler und Krämer, der Hafner und Leinenfärber. Interessantes und Kurioses von längst vergessenen Lebensformen, Werkzeugen und Produkten, Handwerkstechniken und Einblicken in die mühevolle Alltagsarbeit erwartet Sie.